SG-I : Pokalsieg gegen die SG Badem zum Saisonauftakt

Auch die Erste startete am 04.08 erfolgreich in die Saison. Durch den Einzug ins Kreispokalfinale in der letzten Saison sicherte sich unsere SG das Startrecht für den Rheinlandpokal, indem die SG Badem nun in Walsdorf zu Gast war.
Unsere Mannschaft war heiß und motiviert um bei strahlendem Sonnenschein einen echten Pokalfight zu leisten.
Die Anfangsphase der Partie war sehr umkämpft und spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab. Torchancen oder Torraumszenen waren auf beiden Seiten eine Seltenheit. Lediglich unsere SG konnte durch Tobias Barger eine Top Chance verzeichnen. Dieser verfehlte das Tor nach ca. 40 Minuten aus 16 Metern nur knapp. Direkt nach der Halbzeit überliefen unsere “jungen Wilden” die Gäste aus Badem und so markierte Tom Schlösser in der 50. Minute das 1:0 nach toller Vorlage unseres walisischen Superstars, der bei dieser Aktion zeigte, dass Zidane die Aussortierung überdenken sollte. Schon in der 59. Spielminute konnte unser Portugiese Emanuel Soares einen tollen Konter nach Vorlage von Leon Bauer vollstrecken und so das 2:0 erzielen. Anschließend versuchten die Gäste das Spiel nochmal an dich zu reißen und verfehlten durch einen Distanzschuss aus 30 Metern das Tor nur knapp. Badem machte hinten immer mehr auf, sodass sich einige Konterchancen für uns ergaben. Diese blieben jedoch ebenfalls ungenutzt. So erreichte unsere Mannschaft dank tollem Einsatz und einer läuferisch starken Leistung die zweite Runde und darf nun auf einen weiteren höherklassigen Gegner hoffen.